Der Farbtest zur Aromakosmetik von Altearah

Die Vorbereitung und der Farbtest

Dieser Farbtest gibt Ihnen Hinweise, welches Aroma Sie zum jetzigen Zeitpunkt oder mittelfristig bevorzugt anwenden sollten.

Ganz einfach und von Zuhause, ist es Ihnen nun möglich, die passende Farbe und den passenden Duft herauszufinden. 

Sie nutzen die Aromakosmetik oder Aromatherapie professionell, dann unterstützt der Farbfächer Sie bei der Auswahl der Aromen. 
Bestellen Sie bitte per E-Mail den Altearah Farbfächer bei uns.
Drucken Sie sich bitte den Farbfächer aus und schneiden Sie die Farbkarten entlang der gestrichelten Linien aus. 
Mischen Sie die Farbkarten und legen sie diese verdeckt mit der Farbseite nach unten vor sich hin. Ziehen Sie vier Karten und decken auf.
Lassen Sie sich Zeit bei der Auswahl der Karten Zeit. Spüren Sie, welche Karte Sie anzieht, welche von Ihnen "gezogen werden will". Merken Sie sich unbedingt die Reihenfolge der gezogenen Farben.
 
Die erste Farbe repräsentiert das Bedürfnis zum jetzigen Zeitpunkt.
Sie zeigt die Energie, die Sie jetzt brauchen, um zu sich selbst zu finden und ruhig zu werden.
Es ist die Farbe des Tages.
 
Die zweite Farbe repräsentiert das Energiedefizit, das mittelfristige oder Grund-Bedürfnis.
 
Die dritte Farbe ist ein Joker. Er hilft der zweiten Farbe, falls der Zugang zur ersten Farbe schwierig ist.
 
Die vierte Farbe repräsentiert den Zustand, den Sie anstreben, Ihren  nächsten Schritt, das Potential, das Sie dank im Gleichgewicht erreichen werden.
 
Haben Sie den Farbtest einmal angewendet, ziehen Sie an den weiterenTagen nur noch die erste Karte und ermitteln Ihre "Farbe des Tages" wie oben beschrieben. Wiederholen Sie mehrmals im Jahr die Ziehen der vier Farben und lassen Sie sich überraschen.
 

Wie wenden Sie die gezogenen Farben an?

Sprühen Sie ein Altearah-Parfüm dreimal in Ihre Handfläche und reiben die Hände solange aneinander, bis der Alkohol verdunstet ist.
Führen Sie nun die geöffneten Hände zwei- bis dreimal an ihrem Gesicht vor - am besten mit geschlossenen Augen - und atmen dabei tief durch die Nase ein. 
Wiederholen Sie den Vorgang dreimal am Tag. Sie werden spüren, wie der passende Duft Ihnen hilft, Ihr inneres Gleichgewicht wieder zu finden.

Es kann durchaus vorkommen, dass Ihnen der "Duft des Tages" widerstrebt.
Das ist an sich ein Zeichen dafür, dass gerade die Eigenschaften dieser Farbe zu diesem Zeitpunkt besonders fehlt.
Ist die Abneigung dagegen zu stark, wählen Sie als Ersatz den "Joker", die dritte Farbe.

Unterstützen Sie die Wirkung der Aromatherapie und des Aroma-Parfüms, indem Sie das entsprechende Massageöl oder Badesalz wählen.
Serum wenden Sie nur kurzzeitig für spezifische Probleme lokal an den angegebenen Körperstellen oder den passenden Chakren an.
Es spricht nichts dagegen, auch das Massageöl oder das Parfüm zur lokalen Anwendung zu nutzen.

 

 

Parse Time: 0.345s